Veranstaltungsfilm & Produktfilm KARL DEUTSCH

Im Zuge der Dreharbeiten zum Trassenfilm haben wir den weltweit führenden Anbieter im Bereich der Mess- und Prüfgeräte KARL DEUTSCH kennengelernt. Es hat uns sehr gefreut, dass wir Tutorials und einen Veranstaltungsfilm für das Unternehmen produzieren durften.

Fachwissen per Express

Zugegeben, wir mussten uns erst einmal durch die Kataloge des Hauses DEUTSCH wälzen, um zu verstehen was küvettenartige Sonden, Rückwandechoabsenkungen und Nulldurchgänge sind. Schließlich müssen wir die Produkte in unseren Filmen nicht nur ins rechte Licht rücken, sondern auch – annähernd – verstehen. Unser Kunde kann somit weitestgehend auf unseren Schnitt und internen Abnahmeschleifen vertrauen. Dies verkürzt die Abnahmen, verringert die Anzahl an Änderungen und spart Geld.

Spannende und sinnvolle Filme

Produktfilme sind natürlich nur sinnvoll, wenn sie in die Kommunikation des Unternehmens eingebunden werden können. Ziel ist es den Außendienstler beim Kundengespräch zu unterstützen und den – bereits mit Fachwissen ausgestatteten – Kunden den Ablauf der Geräte näher zu bringen. Für die Filme haben wir bereits bestehendes Filmmaterial ebenso verwendet, wie selbst gedrehtes. Die Entwicklung einer stringenten Farb- und Bildwelt lässt die einzelnen Produktkategorien von KARL DEUTSCH in Zukunft besser erkennen und unterscheiden.
Ein Beispiel für solch einen Produktfilm findet sich nachfolgend. Wie bereits beschrieben richtet sich der Film an Fachleute, weshalb das Tempo, der Schnitt und die Inhalte an Interessenten dieser Maschine angepasst ist. Immer die Zielgruppe im Auge behalten!

Veranstaltungsfilm – Tag der offenen Tür

KARL DEUTSCH feierte 2015 sein 66 jähriges Bestehen mit einer großen Veranstaltung. Kleine und große Produkte des Hauses waren zum Anfassen ausgestellt und es bot sich eine Plattform fürs Fachsimpeln und für den Gedankenaustausch. Im Vorfeld dieser Veranstaltung haben wir einen kleinen Teaser als Einladung geschnitten und erst hinterher den Veranstaltungsfilm im Rahmen der Danksagung. Unser Kunde war zunächst über die geringe Klickrate des Einladungs-Teasers bei YouTube etwas enttäuscht. Abgesehen davon, dass die Klickzahlen bei YouTube mit Vorsicht zu genießen sind, hat sich die Anmeldezahl seit der Veröffentlichung des Films jedoch drastisch gesteigert, sodass am Tag der Veranstaltung noch kurzfristig Platz geschaffen werden musste.

Mini Exkurs: YouTube und die 301+

Bei bis zu 301 – 303 Klicks auf ein Video verifiziert YouTube die Klicks nicht. Das bedeutet mittels F5 – aktualisieren – können von einem Rechner / einer IP die Klicks nach oben getrieben werden. Ab 301 Klicks greift jedoch ein Mechanismus zur Verifizierung und der Klick wird nur durch eindeutig neue Besucher gewertet. Die Videos werden somit sehr schnell eine Klickzahl von 301 erreichen.

Unser Veranstaltungsfilm: